Großer Verbraucherbildungstag am 19. Oktober um 14.30 Uhr


Am 19. Oktober bietet die vhs Amberg-Sulzbach eine buntes und kostenloses Programm rund um die Verbraucherbildung an! Da ist für jeden etwas dabei - Überzeugen Sie sich selbst!

 

Das Programm für den Verbrauchbildungstag unter dem Motto #mymoneydeimoney finden Sie HIER

 

Der Verbrauchbildungstag beginnt um 14:30 Uhr mit einer Begrüßung durch Landrat Richard Reisinger und vhs-Leiterin Julia Wolfsteiner. Danach folgen drei Workshoprunden mit unterschiedlichen Themen rund um die Verbraucherbildung. In unserem Foyer finden Sie Erlebnissationenen für Kinder und Eltern. 

Wir freuen uns über eine Anmeldung um besser planen zu können, gerne können Sie aber auch spontan vorbeikommen!

Für eine kleine Verpflegung zwischen den Vorträgen ist gesorgt!

 

Grußwort des Schirmherrs Thorsten Glauber, MdL

Alltagswissen und Finanzkompetenz für Jung und Alt, in Schule und in Erwachsenenbildung sind mir ein wichtiges Anliegen. Mehr denn je braucht es verlässliche Informationen und Bildungsangebote, die vor allem auch die digitalen Entwicklungen aufgreifen. Sehr gerne übernehme ich daher die Schirmherrschaft den Finanzbildungstag und begrüße ganz besonders das innovative Format.

Das ist ein neuer Ansatz, bei dem Ihnen die Stützpunkte Verbraucherbildung der Volkshochschule Weiden-Neustadt und der Volkshochschule Sulzbach-Rosenberg einen breiten Zugang zu Wissen rund um das Thema Finanzen ermöglichen. Dies verdient Anerkennung und Unterstützung.

Unsere regionalen und kommunalen Stützpunkte Verbraucherbildung sind wichtige Säulen vor Ort und unterstützen mit ihren vielfältigen Aktivitäten die Förderung der Verbraucherkompetenz. Der Finanzbildungstag ist einmal mehr ein gutes Beispiel.

Schirmherr Thorsten Glauber, MdL
Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz

 


Zurück