Heimische Kultur, Schönheiten der Natur und Geschichte weitergeben


Heimat- und Kulturführer kümmern sich, dass unser Amberg-Sulzbacher Reichtum an Kultur, Umwelt und Natur an Einheimische und Touristen weitergegeben wird. Die Anzahl derer, die das aktuell für den Landkreis tun, wird jedoch immer geringer. Die vhs Amberg-Sulzbach startet daher zusammen mit der Integrierten ländlichen Entwicklung AOVE und dem Tourismus für das Amberg-Sulzbacher Land eine Initiative zur Ausbildung neuer Heimat- und Kulturführer (m/w/d). Die Ausbildung beginnt am 29.09.2022 und endet im September 2023. Sie umfasst 25 Termine mit insgesamt 76 Unterrichtseinheiten. Das Wissen, um später zu einem ausgewählten Natur-, Kultur- oder Umweltthema eine Gästeführung abhalten zu können, wird in Vorträgen, Seminaren, Führungen und Übungsführungen vermittelt. Die Kosten belaufen sich auf 150€ pro Teilnehmer.

 

Die Terminübersicht für das Herbst- und Wintersemester 2022/23 finden Sie hier.

 

Eine Anmeldung ist per Mail an info@vhs-as.de möglich!


Zurück