/ Kursdetails

F24020S Erziehungs- und Bildungspartnerschaft - eine Illusion?

Beginn Do., 20.02.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Horst Fleck

Zielgruppe:
Pädagog. Fachkräfte, Berufspraktikantinnen/-praktikanten, Elternbeiräte und Eltern. LehramtsanwärterInnen
Ist eine Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zwischen Fach- bzw. Lehrkräften und Eltern möglich? Der Referent bezweifelt dies und versucht seinen Standpunkt aufgrund der rechtlichen Vorgaben zu begründen. Eine offene Diskussion im zweiten Teil des Seminars könnte jedoch Möglichkeiten eröffnen, die im Vortrag aufgestellten Thesen zu widerlegen und Gemeinsamkeiten im Erziehungs- und Bildungsauftrag der Kita und Schule mit den Sorgeberechtigten aufzuzeigen.
Schwerpunktthemen sind:
- Gesetz und Verordnungen
- Möglichkeiten und Grenzen der Elternarbeit
- Aktuelles aus dem KuMi und der Fachkommission BayKiBiG, Fragen - Antworten
Als ständiges Mitglied der „BayKiBiG-Kommission“ und des Fachbeirates „PQB“ im Bayerischen Sozialministerium sowie ständige Elternvertretung im Kultusministerium kann der Referent Fragen zum aktuellen Diskussionsstand im frühen Bildungsbereich fundiert beantworten, leitet jedoch auch gerne Vorschläge nach oben weiter.



Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.