/ Kursdetails

G24020S Wenn Arbeit zur Belastung wird Arbeitsplatzbezogene Störungen und Stessfolgeerkrankungen - Vortrag

Beginn Di., 27.10.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Steffi Weimer

„Ohne mei Erbert, i glaab i sterberd…!?!“ Arbeit stellt einen protektiven Faktor im Leben dar. Sie bietet uns soziale Kontakte, stellt uns vor Herausforderungen, gibt Tagesstrukturen, vermittelt Erfolgserlebnisse, ermöglicht finanzielles Einkommen und ist sinnstiftend Wie kann es dazu kommen, dass Arbeit zum schwerwiegenden Belastungsfaktor wird und in Folge zur Entstehung von psychischen und körperlichen Symptomen führen kann? - Ein Abriss über „Burnout, Arbeitsplatzbezogene Ängste und Klinische Verbitterung“ und den Umgang damit.




Kursort

Vortragssaal 208

Obere Gartenstraße 3
92237 Sulzbach-Rosenberg

Termine

Datum
27.10.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Obere Gartenstraße 3, VHS; Su-Ro; Vortragssaal 2. Stock